PHP Editor

Nachdem wir PHP nun installiert haben ist es sinnvoll, noch einen speziellen Editor für PHP zu installieren. Zwar könnte man jeden beliebigen Text-Editor verwenden um PHP-Programme – nachfolgend als Script bezeichnet – zu schreiben, diese haben jedoch nicht die nötigen Komfortfeatures, um effektiv PHP-Code zu schreiben.

Syntaxhervorhebung

Die wohl wichtigste Funktion eines PHP-Editors ist die farbliche Hervorhebung von Schlüsselwörtern, auch Syntax-Highlighting genannt. Um zu verdeutlichen worum es sich dabei handelt, folgt ein kurzer PHP-Code mit Syntaxhervorhebung:

Es ist noch nicht erforderlich zu verstehen, was dieser Code macht und wie er funktioniert. Wichtig ist nur zu sehen, dass dieser Code durch die farbliche Hervorhebung von bestimmten Schlüsselwörtern einfacher zu lesen ist, was vor allem als Anfänger vom Vorteil ist. Des weiteren behält man mit der Syntaxhervorhebung auch leichter den Überblick und kann eventuelle Fehler im Script schneller ausfindig machen.

Kostenlose PHP-Editoren

Da ein PHP-Editor gegenüber einem Standard-Text-Editor klar im Vorteil ist, stellt sich nun die Frage welchen PHP-Editor man sich installiert. Nachfolgend habe ich eine Liste mit kostenlosen PHP-Editoren zusammen gestellt, aus der du einen zu deinem Betriebsystem passenden Editor auswählen kannst:

zuletzt geändert am

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.